Joseph Enemoser

Joseph Enemoser

mesmerpraxis130.jpg

Anleitung zur Mesmerischen Praxis

Der Titel dieses Buches zeigt an, dass der Gegenstand, von dem es handelt, bereits auf festen Füßen steht. Wer andere anleiten will, muss einen festen Grund und ein bestimmtes Ziel haben. Der Mesmerismus beruht nicht mehr auf unbekannten, eingebildeten und zweifelhaften Erscheinungen, sondern aus Tatsachen der Erfahrung, die jedermann nachmachen kann, und die aus dem Felde der Wissenschaften bereits so begründet sind, dass sie nicht nur mit andern bereits erkannten Naturerscheinungen im Zusammenhang stehen, sondern dass sie auch auf das dunkle Gebiet geheimnisvoller Rätsel und unenthüllter Wunder des Geistes ein helles Licht verbreiten. Der Mesmerismus hat aber auch eine wichtigere praktische Seite für das Leben und die Gesundheit der Menschen, was noch viel weniger erkannt ist, und was von Gewohnheitsmenschen, von Witzlingen und sogenannten starken Geistern wohl noch für Chimäre und Phantom oder gar für Teufelsspuk erklärt wird.

Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Name und Begriff

Erstes Hauptstück
l. Kritik über die Einwürfe der Gegner des Mesmerismus
2. Die Laien
3. Die Philosophen
4. Die Geistlichkeit
5. Die Ärzte

Zweites Hauptstück
Die Erscheinungen des Mesmerismus
Physische Erscheinungen des Mesmerismus
  1. Allgemeine physische Erscheinungen
  2. Besondere physische Erscheinungen
Psychische Erscheinungen
Das Schlafwachen
Das Wachschlafen oder Hellsehen
Vom Nutzen des mesmerischen Wachschlafens

Drittes Hauptstück
Die mesmerische Praxis
   Wichtigkeit des Gegenstandes
     1. Über den Wert des Mesmerismus
     2. Vorbedingungen zur mesmerischen Praxis
Von der mesmerischen Behandlung überhaupt
Allgemeine Regeln der mesmerischen Praxis
  1. Die Zeit
  2. Örtliche Rücksichten
  3. Andere der Behandlung vorgehende Rücksichten
  4. Von der Haltung des magnetischen Arztes
Von der mesmerischen Behandlung insbesondere
Die magnetische Einwirkung
Die mesmerische Behandlung im Allgemeinen
  1. Das allgemeine Verfahren
  2. Das örtliche Verfahren
Über die Vereinigung des allgemeinen und örtlichen Verfahrens
Die indirekte mesmerische Behandlung durch Leiter
Die Elementarkräfte als magnetische Leiter
Das Wasser
Kleinere magnetische Hilfsmittel
Die Metalle
Mineralische Körper
Bäume und Pflanzen
Die magnetischen Behälter und Apparate
Der Mesmerismus im Gegensatz des tierischen Magnetismus
Das Selbstmagnetisieren
Besondere mesmerische Behandlung der Krankheiten
Allgemeine Regeln für die spezielle Behandlung der Krankheiten
  I. Die akuten Krankheiten
  Von den hitzigen Fiebern
     1) Das einfache entzündliche Fieber - Synocha
     2) Das rheumatische und Katarrhischefieber
     3) Das gastrische Fieber
     4) Das Nervenfieber
     5) Das Faulfieber
  Von den Entzündungen
     l) Die Lungenentzündung
     2) Die Halsentzündung und die Bräune (Angina)
     3) Die Gehirnentzündung
     4) Die Magenentzündung
     5) Die Leberentzündung
     6) Die Nieren- und Blasenentzündungen
     7) Das Kindbettfieber
     8) Die Rose, Rothlauf - Erysipelas
  Die hitzigen Hautkrankheiten
  die Einimpfung der Pocken
     1) Die Behandlung der Pocken
     2) Die Masern
     3) Das Scharlachfieber
     4) Die Röteln und der Friesel
     5) Die Petechien und die Schwämmchen
II. Die chronischen Krankheiten
  I. Die Krankheiten des Kopfes und Nervensystem
     1) Von den psychischen Krankheiten
     2) Von den Krämpfen
     3) Von den Lähmungen
     4) Von den Schmerzen
  II. Von den Krankheiten der Brust und des Zirkulationssystems
     1) Von den Herzkrankheiten
     2) Von den Lungenkrankheiten
     3) Von den Krankheiten des Zirkulationssystems
  III. Von den Krankheiten des Unterleibs und des vegetativen Ernährungssystems
     1) Die Bleichsucht
     2) Die Skrofelsucht
     3) Von der englischen Krankheit
     4) Das Ungedeihen oder die Abmagerung (atrophia)
     5) Magenkrankheiten
     6) die Gelbsucht
     7) Anschoppungen (Infarkten)
     8) Die Gicht
     9) Das kalte Fieber
     10) Die Wassersucht
     11) Die Krankheiten der Harnwerkzeuge
  IV. Von den äußeren Krankheiten der Haut und der Glieder

Viertes Hauptstück
Von der Behandlung des Schlafwachens und Hellsehens
Über die Erzeugung des magnetischen Schlafwachens
Die Mondsucht
Das magnetische Schlafwachen
Das Hellsehen
Die Kunst zu fragen
Der Hoch-, Tief- und Doppelschlaf
Theorie des Gehirnlebens im magnetischen Schlafe und des Werkens aus demselben
Nachwort

amazon_kindle_button_1.png

 

Template © by cms2day